Philosophie - Hotel The Yard

Philosophie

Anreise
Nächte
Abreise
Erwachsene
Kinder

Die italienische Metropole Mailand ist bekannt für edles Design und Mode, zahlreiche Kunstschätze sowie für einzigartige, architektonische Gebäude wie der weltberühmte gotische Dom. Dort verweilte auch Architekt Peter Külby, als er an einem Sommertag durch die Stadt spazierte und in einer kleinen Seitenstraße, der berühmten Via Montenapoleone, zwischen zwei Häuserfronten, einen grünen Innenhof entdeckte. Dieser erschien wie eine idylische Oase – ein Refugium inmitten der Großstadt.
Dieser Anblick inspirierte ihn zur Idee eines Hotels sowie zu einem Wohnhaus, welche durch eine grüne Gartenanlage beide Gebäudekomplexe verbinden und für beide Parteien einen Rückzugsort inmitten des Großstadtgetümmels sein sollte.

Diese Vision ist nun Realität.

Entstanden ist ein Hotel mit 55 Zimmern im modernen, minimalistischem Design und hochwertigem Interieur. Das gastronomische Angebot umfasst ein Restaurant mit 51 Sitzplätzen, einen gemütlichen Lounge-Barbereich für schöne Nachmittags- und Abendstunden und ein Gartenzimmer.
Die hochwertige Gartenanlage „The Yard“, gestaltet von dem berühmten Schweizer Landschaftsarchitekten Enzo Enea, ist ein lichtdurchflutetes Gesamtkunstwerk der Extraklasse. Diese Impressionen spiegeln sich in den Zimmern auf allen sieben Etagen wieder und verleihen dem Raumklima ein ruhiges und warmes Ambiente. Ihr persönliches Highlight des Lifestyle Boutique Hotel wird der kleine, feine Wellness-Bereich mit großzügigem Indoor-Pool, einer finnischen Sauna, einem Dampfbad sowie einen Fitnessbereich mit direktem Zugang in den schönen Hotelgarten sein. Hier können Sie Ihren hektischen Alltag hinter sich lassen.

Entdecken Sie Ihr Zuhause auf Zeit! Erleben Sie das Hotel The YARD!